F24 PU-Metallgun-Schaumpistole

Art.Nr.: 123456

Wer mit PU-Schaum zu tun hat, kennt auch die Nachteile einer normalen Einwegpistole. Sie muss innerhalb von Minuten verarbeitet werden, und wenn man nur eine geringe Menge Zargenschaum benötigt, landet die fast volle Dose ungenutzt im Sondermüll.



Die PU Metalgun Schaumpistole aus dem Illbruck Shop ist für den Profi als auch für den Hobbyhandwerker geeignet. Sie ist ein hervorragendes Mittel zur sauberen Verarbeitung von Polyurethanschaum. Wichtig bei der Verwendung ist die gewissenhafte Reinigung mit einem Pistolenschaumreiniger.

Es ist ganz egal, ob nun 2K Zargenschaum oder 1K Fensterschaum verarbeitet wird: Mit einer Pistole zum dosieren ist man immer gut bedient. Über die normale Verwendung zur passgenauen Stabilisierung von Fenster und Türen hinaus, bewährt sich PU-Schaum auch zum schnellen fixieren im Elektro-, Heizungs- und Sanitärbereich. Auch im Fassadenbau, z. B. bei der Wärmedämmung, besticht die Pistole durch saubere Ergebnisse. In Heim und Haus lässt sich PU-Schaum praktisch überall einsetzen, da er wasser- kälte- und hitzeunempfindlich ist.



Warum aber eine Dosierpistole und was bringt diese für Vorteile? Nicht nur die einfache Handhabung der Schaumpistole, sondern auch der Aspekt für Umwelt und Geldbeutel. Außerdem ist die Verwendung denkbar einfach. Sie schrauben die benötigte Schaumkartusche auf die Pistole und können sofort mit der Arbeit beginnen. Es ist auch nicht nötig, die Kartusche in wenigen Minuten zu verarbeiten. Pistolenschaum ist wiederverschließbar und kann daher in mehreren Arbeitsvorgängen verbraucht werden. Dies schont nicht nur die Umwelt, sondern vor allem auch den Geldbeutel, weil eine wiederverschließbare Kartusche auch Tage später noch nutzbar ist.

Wichtig bei der Nutzung der Metallgun-Schaumpistole ist die regelmäßige und gewissenhafte Reinigung nach jedem Aufschäumen. Im Illbruck-Shop findet man alles, was man hierzu braucht. Nach jedem Aufschäumen ist es notwendig, die Düse mit einem Schaumreiniger zu säubern. Dies ist notwendig, damit der Schaum nicht aushärtet und die Pistole verstopft. Aber auch das Arbeiten mit dem Schaumreiniger ist kein Hexenwerk. Beim Reinigen sollte auf eine gute Durchlüftung und Schutzhandschuhe geachtet werden. Nach getaner Arbeit schraubt man vorsichtig die Schaumkartusche von der Pistole. Man setzt den Sprühkopf auf den Pistolenreiniger und sprüht die Pistolenanschlüsse ein. Der PU-Schaum zersetzt sich und kann mit einem sauberen Tuch abgewischt werden. Danach den Sprühkopf entfernen, die Kartusche auf die Dosierpistole schrauben und sprüht – am besten auf einen Karton – den noch vorhandenen Schaum aus der Pistole. Dies erfolgt so lange, bis kein Schaum mehr austritt und nur noch der Reiniger aus der Düse kommt. Alles nochmal abwischen und die Pistole ist wieder sauber und bereit für die nächsten Einsätze.


 

 

Anwendungsbereich

Schaumpistole - F24 PU-Metallgun ist für die fachgerechte Verarbeitung der illbruck Pistolenschäume.


Wer mit PU-Schaum zu tun hat, kennt auch die Nachteile einer normalen Einwegpistole. Sie muss innerhalb von Minuten verarbeitet werden, und wenn man nur eine geringe Menge Zargenschaum benötigt, landet die fast volle Dose ungenutzt im Sondermüll.

Die PU Metalgun Schaumpistole aus dem Illbruck Shop ist für den Profi als auch für den Hobbyhandwerker geeignet. Sie ist ein hervorragendes Mittel zur sauberen Verarbeitung von Polyurethanschaum. Wichtig bei der Verwendung ist die gewissenhafte Reinigung mit einem Pistolenschaumreiniger.

Es ist ganz egal, ob nun 2K Zargenschaum oder 1K Fensterschaum verarbeitet wird: Mit einer Pistole zum dosieren ist man immer gut bedient. Über die normale Verwendung zur passgenauen Stabilisierung von Fenster und Türen hinaus, bewährt sich PU-Schaum auch zum schnellen fixieren im Elektro-, Heizungs- und Sanitärbereich. Auch im Fassadenbau, z. B. bei der Wärmedämmung, besticht die Pistole durch saubere Ergebnisse. In Heim und Haus lässt sich PU-Schaum praktisch überall einsetzen, da er wasser- kälte- und hitzeunempfindlich ist.

Warum aber eine Dosierpistole und was bringt diese für Vorteile? Nicht nur die einfache Handhabung der Schaumpistole, sondern auch der Aspekt für Umwelt und Geldbeutel. Außerdem ist die Verwendung denkbar einfach. Sie schrauben die benötigte Schaumkartusche auf die Pistole und können sofort mit der Arbeit beginnen. Es ist auch nicht nötig, die Kartusche in wenigen Minuten zu verarbeiten. Pistolenschaum ist wiederverschließbar und kann daher in mehreren Arbeitsvorgängen verbraucht werden. Dies schont nicht nur die Umwelt, sondern vor allem auch den Geldbeutel, weil eine wiederverschließbare Kartusche auch Tage später noch nutzbar ist.

Wichtig bei der Nutzung der Metallgun-Schaumpistole ist die regelmäßige und gewissenhafte Reinigung nach jedem Aufschäumen. Im Illbruck-Shop findet man alles, was man hierzu braucht. Nach jedem Aufschäumen ist es notwendig, die Düse mit einem Schaumreiniger zu säubern. Dies ist notwendig, damit der Schaum nicht aushärtet und die Pistole verstopft. Aber auch das Arbeiten mit dem Schaumreiniger ist kein Hexenwerk. Beim Reinigen sollte auf eine gute Durchlüftung und Schutzhandschuhe geachtet werden. Nach getaner Arbeit schraubt man vorsichtig die Schaumkartusche von der Pistole. Man setzt den Sprühkopf auf den Pistolenreiniger und sprüht die Pistolenanschlüsse ein. Der PU-Schaum zersetzt sich und kann mit einem sauberen Tuch abgewischt werden. Danach den Sprühkopf entfernen, die Kartusche auf die Dosierpistole schrauben und sprüht – am besten auf einen Karton – den noch vorhandenen Schaum aus der Pistole. Dies erfolgt so lange, bis kein Schaum mehr austritt und nur noch der Reiniger aus der Düse kommt. Alles nochmal abwischen und die Pistole ist wieder sauber und bereit für die nächsten Einsätze.

 










Anwendungsbereich

Schaumpistole - F24 PU-Metallgun ist für die fachgerechte Verarbeitung der illbruck Pistolenschäume.
 

Preis:

15,38 EUR

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

15,38 EUR pro Stück

F24 PU-Metallgun-Schaumpistole